AGBs und Spielregeln

  • Die Anmeldung zum Tanzkurs ist nur schriftlich, über unsere Homepage +++http://www.salsa-mora.de/anmeldung/+++, möglich und ist verbindlich.
  • Die Anmeldung zum Tanzkurs ist nur gültig, wenn das Anmeldeformular vollständig und korrekt ausgefüllt ist.
  • Die Kursgebühr ist am 1. Unterrichtstag in bar zu zahlen.
  • Ein Rücktritt ist gebührenfrei, nur bis 3 Tage vor Kursbeginn möglich.
  • Bei Absagen innerhalb der 3 Tage, vor Kursbeginn, erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 20,00 Euro pro Person.
  • Bei versäumten Stunden können wir keine Rückzahlung gewähren.
  • Alle Preise sind pro Person und Kurs.
  • Bei Nichterscheinen oder bei einer Abmeldung nach Kursbeginn wird das volle Kursgeld fällig, davon ausgenommen ist wer eine Ersatzperson stellt.
  • Als Kursbeginn versteht sich, der Tag der ersten Übungseinheit bzw. Kursstunde.
  • Fallen Ostern, Weihnachten, Neujahr in die Kurszeiten, so ist an diesen Tagen unterrichtsfrei.
  • Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht an den Kursen teilnehmen können, können Sie die Kurse unter Vorlage einer ärztlichen Bestätigung zu einem späteren Zeitpunkt, innerhalb eines Jahres nach Kursbeginn, nachholen.
  • Versäumte Stunden können in parallel laufenden Kursen, innerhalb der gleichen Kursstaffel, nachgeholt werden.
  • Das in den Kursen erlernte darf nur privat verwendet werden. Das Know-How als Gesamtes oder Teile davon dürfen weder gegen Entgelt noch unentgeltlich an andere Personen weitergegeben werden.
  • In unseren Anfänger- bzw. Mittelstufenkursen sind wir bei Singleanmeldungen stets bemüht, eine(n) Ihrem Leistungsstand entsprechende(n) Tanzpartner(-in) zu finden. Eine Gewährleistung hierfür können wir jedoch natürlich nicht geben.
  • Bei Singleanmeldungen gehen wir chronologisch vor d.h. die Teilnehmer die sich frühzeitig für Anfänger bzw. Mittelstufenkurse angemeldet haben, haben auch die besten Chancen einen Tanzpartner(-in) zu bekommen.
  • Sollten wir “keine(n)” Tanzpartner(in) für Sie gefunden haben, setzten wir uns telefonisch mit Ihnen in Verbindung und sagen Ihnen den Kurs ab.
  • Für die Fortgeschrittenenkurse setzen wir die Teilnahme als Paar voraus.
  • Für Garderobe und Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen.
  • Das Betreten des Tanzschulgeländes, sowie der Tanzschule geschieht auf eigene Gefahr.
  • Das Tanzen und der Aufenthalt in unseren Räumlichkeiten geschieht auf eigene Gefahr.
  • Eltern haften für Ihre Kinder.